Lern- und Begegnungsreise Philippinen

„Kirche der Partizipation: Ein Einführungskurs in Theorie und Praxis des pastoralen Ansatzes des Pastoralinstitutes Bukal ng Tipan“

event.title

Das Erzbistum Freiburg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart laden in Kooperation mit dem Pastoralinstitut Bukal ng Tipan Teams aus beiden Bistümern zu einer Studienreise auf die Philippinen ein, um die dortige pastorale Konzeption in Theorie und Praxis kennenzulernen und über Kontextualisierung in unseren Bistümern gemeinsam nachzudenken.

In Deutschland ist der pastorale Ansatz einer partizipativen Kirche unter dem Titel „Partizipative/Lokale Kirchenentwicklung/Kirche vor Ort“bekannt, in vielen Publikationen  besprochen, in einigen Bistümern als Bistumskonzeption verankert und an vielen Orten in Praxiserfahrungen existent.

Trotzdem stellen sich immer wieder Fragen nach der konkreten Umsetzung, nach den  theologischen Grundlagen oder Systemvoraussetzungen für die Prozesse auf dem Weg zu einer partizipativen Kirche.

Ein Vorbereitungstreffen findet am 20. September im Haus der Katholischen Kirche, Stuttgart, statt.

Ausschreibung Lern- und Begegnungsreise Philippinen